NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


„Osterkörung“ am 4. und 5. April

 Sie beginnt am Sonnabend, dem 4. April, und endet am Sonntag, dem 5. April. Die Osterkörung fällt in diesem Jahr mit der Z-Tour zusammen. Die Hengstkörung ist offen für Hengste von mindestens drei Jahren, die bei einem von der WBFSH anerkannten Stammbuch registriert sind. Zangersheide setzt als Stammbuch stark auf die Gesundheit der Zucht, und das ist nicht anders bei der Beurteilung der Deckhengst-Kandidaten, die einer strengen medizinischen Durchforstung unterzogen werden. Am Sonnabend findet die Exterieurkörung statt und es ist das Freispringen der Hengste. Am Sonntag kommen die Hengste unter dem Mann in Aktion, es folgt die zweite Besichtigung der Freispringer und die internationale Jury fällt ihr endgültiges Urteil.

Formulare :

Reglement & Anmeldeformular Frühjahr Hengstkörung 2015
Prüfungsbericht Körung Zangersheide 2015
Startnummers hengstenkeuring
Timeschedule