NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Z-Magazine

Das Z-Magazine ist das offizielle Organ des Studbook Zangersheide VZW. Die Zeitschrift erscheint zweimonatlich in vier Ausgaben in niederländischer, deutscher, französischer und englischer Sprache. Inhalt und Form dieser vier Ausgaben sind völlig identisch. Das Blatt ist durchgehend vierfarbig und hat einen Umfang von ca. 74 Seiten.

Bezüglich der alljährlichen Veranstaltungen auf der Domäne Zangersheide - das Offene Wochenende (Februar), die Fohlen- und Stutenschau "Z-Festival" (Juli), die WM für junge Springpferde und die Hengstkörung (September) - bietet das Z-Magazine alle Informationen, die die Mitglieder des Studbook Zangersheide brauchen, um diese Veranstaltungen zu besuchen bzw. sich als Teilnehmer daran anmelden zu können. Der Mitgliederservice bietet auch die Möglichkeit, eine einspaltige Gratisanzeige von maximal 400 buchtstaben auf unsere Website zu platzieren.

Wir gönnen dem Leser mehr als einen Blick hinter die Kulissen bei bekannten Springreitern zu Hause, wir berichten über die neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen und industriellen Produkte, wir informieren über den Stand der Dinge an der Warmblutfront im weitesten Sinn des Wortes, wir geben unabhängigen Denkern den Raum, ihre Ideen zu Sport und Zucht zu ventilieren, wir folgen den Entwicklungen bei FEI und WBFSH mit einem wohlwollend kritischen Auge, wir nehmen den Leser mit zu gewöhnlichen und besonderen Gestüten, wir bilden eine Plattform für tiefgreifende Diskussionen und wir gehen letztendlich einer Portion kultureller Hintergrundinformation nicht aus dem Weg. Unsere Mitarbeiter sind Fachjournalisten von Rang und Namen, die im Z-Magazine die Chance bekommen, genau das eine, spezielle Thema aufzubröseln und "nett" zu bringen, das sie schon immer gern behandeln wollten. Die bei uns das Ei legen können, über dem sie schon so lange brüteten.

Kurzum: das Z-Magazine hat's!