NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


63 neue Hengste zur Z-Körung

25 / 09 / 2012

63 Deckhengst-Kandidaten präsentieren sich während der WM zur Hengstkörung. Unter ihnen 15 Zweijährige und 33 Dreijährige, die ihre Qualitäten über dem Sprung in Freiheit zeigen. 15 vierjährige und ältere Hengste bekommen einen Standardparcours vorgesetzt und wir sehen sie mehr oder weniger auch in ihrer Altersklasse bei der Weltmeisterschaft oder im Sires of the World. Vier Vierjährige belassen es noch beim Freispringen. Die Z-Hengstkörung verzeichnet Abordnungen aus neun verschiedenen Stammbüchern. Z-Hengste sind mit 34 Hengsten in der Mehrzahl, gefolgt vom KWPN (13), dem BWP (5) und Holstein (5). Am Donnerstag, 27. September, starten wir mit der Exterieurkörung, am Freitag folgt das Freispringen. Am Sonnabend springen die Kandidaten ihren Parcours in der Ramiro-Piste und um die Mittagszeit ist der zweite Durchgang des Freispringens in der Hallenarena.



Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011