NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Belgier mit Z-Pferden Zweiter und Vierter in Maubeuge

29 / 04 / 2013
Das CSI3* von Maubeuge ist in jedem Jahr Ende April ein Klassiker auf der Agenda von vielen internationalen Springreitern. Wer sich keines Tickets nach Göteborg bemächtigen konnte und in Antwerpen nicht dabei war, entschied sich für Maubeuge (direkt über die französisch-belgische Grenze in Frankreich). Der Sieg blieb im eigenen Land und ging an Alexandra Francart und Doremi (Quidam de Revel), einem Hengst des Haras Nationaux. Zweiter wurde François Brichart mit Azimut Chavanais Z (Andiamo Z), dem Pferd, mit dem er wie im vergangenen Jahr in diesem Jahr zum belgischen Team bei der Europameisterschaft der Jungen Reiter gehören möchte. Platz vier ging ebenfalls an einen jungen Belgier. Alexander Kumps belegte diesen Platz nach einer doppelten Nullrunde auf Cru d’Avril Z (Carthago Z).
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011