NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Bronze für sechsjähriges Z-Pferd in Fontainebleau

15 / 09 / 2014
Homer de Rêve, in den beiden letzten Jahren das beste Pferd aus dem belgischen Cyclus und Pokalsieger der Siebenjährigen in Gesves, hat jetzt auch einen Halbbruder, der für Medaillen sorgt. Bei den französischen Meisterschaften für junge Pferde ging der Sieg bei den ausländischen sechsjährigen Pferden nämlich an Irco, einen Halbbruder von Homer de Rêve. Die integralen Top-Drei bei den sechsjährigen männlichen Pferden bestanden aus belgischen Pferden. Indigo Blue Biolley (Chacco-Blue) wurde unter Nicolas Delmotte Zweiter. Zangersheide stand auf den Plätzen drei und vier mit It's Real Love vd Smis Z (Indoctro), gezogen von Myriam Neckebroek, und Lem Hoy Z (Lejano), dem schnellsten Vierpunkter im Finale. Das Podium war im Stechen. Im Endstand des Cyclus stand noch ein anderes Z-Pferd auf dem Podium. Es handelt sich um Cowboy du Toultia Z (Copin vd Broy), ein Pferd, geboren bei Fabien Schreiber aus der illustren Sport- und Zuchtstute Madona PK.


Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011