NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Chill R Z auf zweitem Platz in Kentucky, Sieg für Calavda Z in Del Mar

21 / 05 / 2013
Zangersheide liefert weiter kommerziell starke Pferde. In Amerika machen es die blau-gelben Vierbeiner bemerkenswert gut. Das Frühjahrsturnier in Kentucky schloss gestern mit dem Mary Rena Murphy GP in Lexington ab. Der wurde von Margie Engle und Royce gewonnen. Der zweite Platz ging an Charlie Jayne auf Chill R Z (Chellano Z), dem Pferd, das vom Stall De Regenwortelhoeve in Wortel ist und von Sven Van Dijck ausgebildet wurde. Mit einem Fehler ging der sechste Platz an ZZ Top vh Schaarbroek Z (Zandor Z), geboren im belgischen Berlaar bei Van Craen. In der vorigen Woche meldeten wir auch schon einen zweiten und einen siebten Platz für die Hengste Jonkheer Z und Don VHP Z in Del Mar. Bemerkenswert war hier jedoch, dass der 60.000-Dollar-GP auch von einem Z-Pferd gewonnen wurde. Eduardo Menezes und Calavda Z (Calvaro Z) blieben als einzige zweimal fehlerlos, jedoch war das Z von Calavda bei den Ergebnislisten weggefallen. Calavda ist, wie sich herausstellte, ein Zuchtprodukt von Paul Schockemöhle, das bei Zangersheide registriert ist.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011