NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 



For Fox vd Heldenlaan Z


Caveman DH Z

Medaillen für Curie de Kestemont Z, For Fox vd Heldenlaan Z und Caveman DH Z in Gesves

18 / 08 / 2013
Es gab etliche Erfolge für Zangersheide in Gesves, wo die vier-, fünf- und sechsjährigen Pferde um den Belgischen Titel sprangen. Levisto Alpha Z wurde Elite-Champion bei den Vierjährigen. Bei den Dreijährigen war Curie de Kestemont Z (Cloud Z x Basje) von Züchter und Besitzer Kurt Van den Eynde aus Galmaarden der Sieger des Wettbewerbs „Medaille van de Koning“, eine Prüfung aus Freispringen und Exterieurbeurteilung, die von einer internationalen Jury gerichtet wurde. Am Sonnabend wurde sortiert, und am Sonntag trat Curie de Kestemont Z als deutlicher Sieger hervor. Er errang insgesamt 89, Prozent, dreieinhalb Prozent mehr als Nummer zwei, Kirr Royal van Paemel, ein Nachkomme von Cicero van Paemel Z. Die Jury fand Curie de Kestemont Z am ersten Tag noch etwas überhastet, aber das machte er am Sonntag mit prächtigen und konzentrierten Sprüngen und einer herausragenden Technik wieder wett. Dies kombiniert mit seinen Punkten für Körperbau, Ausstrahlung und Bewegung lieferte ihm einen verdienten ersten Platz. Vor kurzem errang Curie noch einen fünften Platz beim Z-Festival in Lanaken. Am Sonnabend abend beim Cup von Belgien für siebenjährige Pferde in Gesves gewann For Fox vd Heldenlaan Z (For Pleasure x Pinkus) von Züchter Reinhold Mues unter dem Sattel von Dominique Hendrickx das Finale. Am Tag zuvor wurde er bereits Zweiter in der zweiten Manche. Ein Fehler am Tag eins verhinderte den Endsieg im Cup. Schließlich wurde er Dritter, was ihm zugleich ein Ticket für die WM für siebenjährige Pferde in Lanaken eintrug. Bronze gab es auch am Tag danach für den Z-gezogenen Wallach Caveman DH Z (Cardento x Corland) aus der Zucht von Toby Huys aus West-Flandern. Patrik Spits gewann mit diesem Pferd im vorigen Monat auch schon die zweite Prüfung für Fünfjährige beim Z-Festival. Durch diese Leistung war er direkt für die BM in Gesves qualifiziert. Bei den Sechsjährigen konnten wir noch einen vierten Platz für Caio Carvalho auf Apollo dl Bonette Z verzeichnen, einem Sohn von Asca Z im Eigentum des Züchters Michael Dorigo. Unser eigener Hengst Crowntano Z (Crown Z) schaffte unter dem Sattel von Tobias Thoenes ebenfalls das Finale und dort sogar einen Platz unter den besten Zehn. Ein kleiner Fehler am Aussprung der Dreifachen hielt dieses Prachtpaar aus dem Stechen heraus.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011