NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 

Freier Eintritt vom 12. - 16. September 2018

Auktionen Tickets zum Verkauf auf dem Turniergelände für € 12,50

Sieg für Ladriano Z im 5* GP des WEF

12 / 02 / 2018
 Der Sieg im ersten Fünf-Sterne-GP des Winter Equestrian Festivals in Florida ging an Ladriano Z und den Israeli Daniel Bluman. Von den vierzig Starten des GP blieben nur zwei ohne Fehler. Bluman und der zehnjährige Ladriano Z hatten das Glück, sowohl im Parcours als auch im Stechen als Letzte starten zu dürfen und ihre Pläne daran anzupassen. Sie ritten einen Galoppsprung eniger von Hindernis eins auf zwei und sicherten sich so den Sieg und 384.000 Dollar an Preisgeld. Ladriano Z ist ein brauner Wallach von Lawito x Baloubet du Rouet. Er ist von Paul Schockemöhle aus dem deutschen Steinfeld gezogen und momentan im Besitz von den Over The Top Stables LLC.

Bellefleur PS Z und der amerikanische Olympia-Goldmedaillengewinner Ward McLain errangen in Wellington einen Doppelsieg auf 1,50-m-Niveau. Der neunjährige Bellefleur PS Z ist ein Nachkomme von Berlin x Quidam de Revel und erblickte das Licht der Welt bei Peter Simons in Lanaken.

Im 1,40-m-GP (ein Stern) von Teheran wurde DJ van de Kattenvennen Z (Darco x Carthago Z) mit dem Iraner Maziar Jamshid Khani im Sattel Dritter. Der neunte Platz ging an das Z-Pferd Centoria B Z (Cento x Township xx) und Alireza Alirezaee.


Nachrichten Übersicht

•  2018
•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011