NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Sohn von Cicero Z gewinnt Qualifikation des Freispringens Mechelen

12 / 12 / 2014
In der Manege De Cavalerie in Heist-Op-Den-Berg wurden die Qualifikationen für das Freispringen des Jumping Mechelen durchgeführt. Eine Siegerehrung gab es nicht, denn die Beute wird erst am 27. Dezember in der Nekkerhalle verteilt. Aus der Qualifikation kam der Hengst Moneymaker vd Axelhoeve (Cicero Z x Cumano) von Yves Lippens als Bester heraus. Insgesamt gingen fast achtzig männliche Zweijährige an den Start. Mit seiner spektakulär ausschwingenden Hinterhand wusste Moneymaker die Jury schließlich zu überzeugen. Der Hengst ist auch bei Yves Lippens geboren. Mitras de Regor (Elvis ter Putte) von Familie Veldeman wurde Zweiter vor Magic Pika (Nabab de Rêve) von Pierre De Breucker und Katleen Van Laer. Zwanzig Stuten und fünfundzwanzig Hengste gehen in das Finale in der Nekkerhalle.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011