NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 






Verstärkung aus Westfalen mit Sir Obolensky Z

10 / 12 / 2014
Das Gestüt Zangersheide hat auch auf der Auktion nach der westfälischen Hengstkörung Einkäufe getätigt. Exakt ein Jahr nach dem Einzug von Solid Gold Z auf Zangersheide wurde hier ein zweiter Sohn von Stakkato Gold willkommen geheißen. Verwunderlich ist das ganz und gar nicht. Denn Stakkato Gold steht doch in der deutschen FN-Zuchtwertschätzung auf dem absoluten ersten Platz, mit sechs Punkten Vorsprung vor seinem Vater Stakkato. Paart man dies Blut an Cornet Obolensky an, der Nummer zwei des WBFSH-Rankings, dann bekommt man die genetische Perle, die Sir Obolensky Z heißt. Der Star der jüngsten westfälischen Hengstkörung stach durch seine unverbesserbare Technik und Geschmeidigkeit hervor. Der prächtige Schimmel war dann auch eine der Ausnahmeerscheinungen der Auktion. Sir Obolensky Z ist der Halbbruder von Coupie (Coupe de Coeur), der 2012 auch Sieger der westfälischen Hengstkörung war. Die Mutter First Cornet brachte bereits den Deckhengst Celensky und das herausragende Springpferd Quit Right, das unter Jan Sprehe herausgebracht wird. First Cornet ist auch die Schwester des 1,50-m-Springpferdes Paganini 82.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011