NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Z prunkt weltweit in Großen Preisen

11 / 03 / 2014
Vor einigen Jahren wurde er noch Zweiter im belgischen Cyclus für Junge Pferde. Am Sonntag wurde er unter Tim Hoster für den Stall Lansink Vierter im Großen Preis von Braunschweig. Wir reden von Cash Del Mar Z (Conan Z), gezogen von der Familie Wijnants aus Hamme. Ebenfalls am Sonntag stand Carrabis Z (Cannabis Z) unter dem Iren Richie Moloney auf dem fünften Platz im 1,50 m der Suncast Championship von Wellington (USA). Carrabis wurde bei Frank Mathys aus Montenaken geboren. Am Sonnabend Abend gewann Katharina Offel mit ihrer kleinen, aber hoffnungsvollen Stute B Once Z (Baloubet du Rouet) die Siegerrunde im deutschen Dortmund. B Once ist bei Nico Schulpen aus Maria Hoop geboren. Quartz Adelheid II Z aus der Zucht von Jac Remijnse holte mit Tim Rieskamp-Gödeking schon wieder drei Placierungen auf einem Niveau von 1,45 bis 1,50 m. Bei der Sunshine Tour stand Cheringo du Maris Z (Chellano Z) aus der Hobbyzucht der Züchter Duprez-D’Hont mit Jerome Guery auf Platz fünf im kleinen GP am Sonnabend Nachmittag. Im GP wurde Quidam B Z (Quasimodo Z) aus der Zucht von Bruers unter Douglas Duffin Sechster. Caritiar Z (Chellano Z) wurde unter Philip Miller Neunter. Er ist bei Wim Van der Stehen geboren. In Villeneuve-Loubet gewann Denver Z (Züchter JHM Custers) für Polen die Puissance. Zandiro Z (Zandor Z, Züchter De Ruyter Stables) stand unter Ales Opatrny auf Platz zwei im GP. Schließlich gab es einen vierten Platz für Chico Z (Coriano Z), einem Produkt von J.N. Ligthart, unter dem Italiener Riccardo Pisano im GP von Vilamoura, übrigens dem bis dahin letzten dieser Saison.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011