NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Zangersheide-Zucht prominent im Ashford Cup

29 / 09 / 2014
Der Ashford Farm Youngster Cup, ein Regelmäßigkeits-Kriterium über alle Prüfungen für junge Pferde bei den vier CSIs von Bonheiden in der Sommersaison, wurde von April Mury Marais Z und Histoire d'O gewonnen. Bei den Sechsjährigen gewann Patrick McEntee zwei der drei Prüfungen, darunter das Finale am Schlusswochenende. Sein Pferd April Mury Marais Z (Air Jordan Z), vorige Woche Finalist bei der WM in Lanaken, ist bei Besitzerin Catherine De Buyl geboren. Seine dritte Mutter ist die Halbschwester des Z-Hengstes Almeto Z. Bei den Sechsjährigen kam auch José Thiry zweimal unter die Top-Fünf, und zwar mit Chat Botte du Ruisseau Z (Casall), gezogen bei Herrn Vandepapeliere aus Doornik. Bei den Siebenjährigen ging der Bonus für das regelmäßigste Pferd an Histoire d'O (Diamant de Semilly) aus der Zucht von Herman Claessens van 't Overdijk, aber im Besitz der Stephex Stables. Im Sattel saß die schwedische Stephex-Reiterin Jonna Ekberg. Histoire d'O kam in der Vorwoche auch schon ins Stechen des WM-Finales und wurde schließlich Zehnter. Die Mutter von Histoire d'O ist Naomi d'O Z (Nabab de Rêve), heute besser bekannt als die GP-Stute Touch Down von Caitlin Ziegler.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011