NL   EN   FR   DE

Password?

online Datenbank

 
 


Zangersheide auf Platz 1, 2 und 4 im GP Drachten

19 / 01 / 2014
Samuel Hutton hat im friesischen Drachten den abschließenden GP der „Provintie Fryslan" beim CSI3* gewonnen. Er schaffte das im Sattel der belgischen Heartbreaker-Stute Heidi du Ruisseau Z, die von Jerome Guery ausgebildet und über den Stall Tops an das britische Dunwalke LTD verkauft wurde. Heidi ist ein Zuchtprodukt von Mr. Vandepapeliere aus Belgien. Gregory Wathelet wurde Zweiter auf Papillon Z (Perhaps), geboren bei Helga Buisson und im Besitz von Yves Woitrin. Der dritte Platz ging an den Italiener Emanuele Gaudiano (Admara) vor dem besten Niederländer Jody van Gerwen auf Acord van Spalbeek Z (Andiamo Z), dem dritten belgischen Z-Produkt unter den besten vier, denn das Pferd ist bei Familie Liefsoens geboren. Im Youngster-Finale gab es einen zweiten Platz für Leopold van Asten mit VDL Groep C Tara Z (Crown Z). Gudrun Patteet wurde nach einem fehlerlosen Wochenende mit Sea Coast Diamant Z (Diamant de Semilly) Siebte.
 

Nachrichten Übersicht

•  2017
•  2016
•  2015
•  2014
•  2013
•  2012
•  2011